ZWISCHEN LAND UND MEER

Genießen Sie die Schönheit der Côte d‘Azur

Die goldenen Sandstrände von Fréjus Saint-Raphaël, das türkisblaue Meer, die idyllischen Landschaften, das Kitzeln der Sonne auf der Haut: Die Côte d‘Azur ist ein wahres Paradies.

Profitieren Sie von Ihrem Urlaub auf dem 5-Sterne-Campingplatz Club Colombier im Département Var, nur 4,5 km vom Meer und den Stränden der Bucht von Fréjus Saint-Raphaël entfernt, um die Küste der Côte d‘Azur zu entdecken. Zahlreiche von der Küstenverwaltung unter Naturschutz gestellte Gebiete garantieren eine wunderschöne Naturlandschaft mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

Auf dem Weg von der Küste ins Hinterland verleihen herrliche authentische Dörfer der Côte d‘Azur ihren ganz besonderen Charme. Unter Feriengästen oft nicht sehr bekannt, warten sie auf Ihren Besuch. Von Ihrem 5-Sterne-Feriendorf an der Côte d‘Azur können Sie Berge, Wälder und Täler entlang der südlichen Alpen einfach erreichen und so die unberührte Natur der Region entdecken.

DIE STRÄNDE VON FREJUS

Ein Küstenort der Spitzenklasse

Die Strände von Fréjus sind unumgänglich, wenn Sie Ihren Urlaub im Département Var in Frankreich verbringen. Auf 8 km erstrecken sich zwischen Saint-Raphaël und Saint-Aygulf zahlreiche feine Sandstrände, die Sie zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden aufsuchen können, um gemütlich unter der Sonne der Côte d‘Azur zu Faulenzen.

Nur wenige Autominuten vom 5-Sterne-Campingplatz Domaine du Colombier entfernt können Sie an der Strandpromenade entlang spazieren und Ihr Handtuch auf dem Strand „Plage du Pacha“ mit Blick auf Saint-Aygulf ausbreiten. Ganz in der Nähe des Naturreservats François Léotard von Fréjus liegt der Strand „Plage de Port-Fréjus“, der besonders bei Familien sehr beliebt ist. Der Strand „Plage du Capitole“ ist nur einen Katzensprung von den Restaurants und Geschäften im Stadtzentrum von Fréjus entfernt und bietet ein Wassersportzentrum. Die Strände „République“ und „Sablettes“, gespickt mit kleinen Privatstränden, liegen am nächsten zum Stadtzentrum von Fréjus.

DER KÜSTENWEG

Spaziergänge an der Mittelmeerküste

Auf dem Küstenweg, auch „Chemin des Douaniers“ genannt, können Sie entlang der zackigen Küste des Département Var von Saint-Aygulf bis Agay spazieren. Zwischen Stränden und Felsen laden die typischen Küsteneinschnitte des Mittelmeers, die sogenannten „Calanques“, und die Buchten dazu ein, in Ruhe zu entspannen, ohne von anderen gesehen zu werden.

Genießen Sie die kontrastierende Schönheit des Küstenwegs und die einzigartige Farblandschaft der Natur während Ihres Urlaubs oder Wochenendes in Fréjus. Lauschige Nachmittage in entspannter Ruhe, zahlreiche Sandstrände, versteckte Buchten und naturbelassene Calanques – all das gilt es zu entdecken.

HOCH HINAUF

Die Côte d‘Azur anders erleben

Einige Kilometer weiter im Landesinneren kann sich die Natur frei entfalten. Wunderbare Landschaften breiten sich vor Ihren Augen aus. Sie durchqueren riesige Täler und Wälder bis hin zu den höchsten Pässen, vorbei an Wasserfällen und Flüssen aus türkisblauem Wasser.

An Berghängen gelegen warten kleine Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, auf Ihren Besuch. Auf den schattigen Dorfplätzen können Sie den Einheimischen beim Boulespielen zuschauen. Auf dem Weg durch die kleinen Gassen, die sich durch die Dörfer schlängeln, finden Sie alte Steingebäude, die Sie mit ihrem unermesslichen Charme begeistern werden. Im Herzen des Mittel- und Hochgebirges des Département Var können Sie das örtliche Kultur- und Naturerbe erleben, die kulinarischen Köstlichkeiten probieren und sich einfach mal Zeit nehmen…

DIE VERDON-SCHLUCHTEN

Den größten Canyon Europas entdecken

Ihre Ferien auf einem 5-Sterne-Campingplatz in der Provence sind eine gute Gelegenheit, um einen Ausflug in eine atemberaubende Naturlandschaft mit kristallklarem Wasser zu machen … Die Hochebenen der berühmten Verdon-Schluchten sind nur eineinhalb Stunden vom 5-Sterne-Campingplatz Club Colombier entfernt.

Der größte Canyon Europas garantiert Ihnen ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Die provenzalischen Dörfer, darunter das für seine Fayence bekannte Dorf Sainte-Marie, sind immer eine Reise wert. Ob mit dem Bus oder dem eigenen Auto, vom 5-Sterne-Campingplatz Club Colombier aus ist dieser wunderschöne Naturpark entlang der Verdon-Schluchten leicht zu erreichen.